Schlafen auf Koh Similan Island Nummer 8

Schlafen auf Koh Similan Island Nummer 8

Schlafen auf Koh Similan Island Nummer 8

Das Schlafen auf Koh Similan (Insel Nr. 8) gestaltet sich ganz unproblematisch und ist für Eco-Touristen nichts Neues. Es gibt hier nicht so viele fliegende Hunde wie auf der Similan Island Nr 4, weshalb die Nächte hier in der Regel etwas ruhiger verlaufen und nur gelegentlich ein paar Krabben, Ratten oder Warane im Laub rascheln.
Auf der gesamten Insel gibt es ausschließlich gemeinschaftliche Toiletten und Duschen.

 

Bungalows auf Koh Similan

Die Bungalows sind etwas „rustikaler“ als auf der Nr. 4 und Aircondition gibt es nicht. Dafür aber Ventiltoren an der Decke und ein Bett (Tisch und Stühle sucht man vergebens).

Die Bungalows sind etwa 150 Meter vom Meer entfernt und man kann das Meeresrauschen leicht vom Bungalow hören.

 

Reservierung

Das Reservieren von Bungalows oder Zelten ist nur via National Park Hauptbüro in Taplamu, durch Reiseveranstallter oder auch direkt vor Ort auf Similan Island Nr. 4 möglich.

 

Zelten auf Koh Similan

Schlafen auf Koh Similan in direkter Strand nähe ist nur via Zelt möglich. Die Zelte auf der Similan Island Nr. 8 haben die gleiche Ausstattung wie auf der Similan Island Nr. 4. Der Weg vom Zelt zum Strand sind etwa 50 Meter, sodass man bei Meeresrauschen einschläft.

 

Preis für eine Nacht auf Koh Similan

Der Preis für eine Nacht im Bungalow beträgt 1000 Bath und im Zelt 570 Bath.

Related Posts

Leave a comment

POST COMMENT